FairNatur

Umweltfreundlicher Strom für Haushaltsbedarf und Gewerbe im Netzgebiet der Meißener Stadtwerke GmbH. Den überwiegenden Teil dieses Stromes erhält die Meißener Stadtwerke GmbH zertifiziert aus Wasserkraft – erzeugt in Laufwasserkraftwerken 1. FairNatur ist damit ein aktiver Beitrag, der Stromversorgung mit Klima- und Umweltschutz verbindet.

Vorteile:
  • 100 % Strom aus Erneuerbaren Energien (Wasser, Sonne und Wind)
  • klimaneutral + umweltschonend
  • garantiert mit TÜV-Zertifikat

Zertifizierung:

TÜV-Zertifikat (1,0 MiB)

Preise ab 01.01.2021:

  netto brutto*  
Arbeitspreis 24,28 28,89 Ct/kWh
Grundpreis 92,30 109,84 EUR/a

* Bruttopreise sind auf zwei Nachkommastellen gerundet und enthalten die Umsatzsteuer (zurzeit 19%).
Sofern für die Messung Stromwandler eingesetzt werden, erhöht sich der Grundpreis um 16,20 €/Jahr (netto).
Die Nettopreise verstehen sich inklusive der Netznutzungsentgelte sowie der Mehrbelastungen aus EEG und KWK, sämtlicher netzseitiger Umlagen, Konzessionsabgabe und Stromsteuer (zurzeit 2,05 Ct/kWh).

Informationen zu den in den Nettopreisen enthaltenen staatlichen Umlagen finden Sie auf der Internetseite www.netztransparenz.de, Informationen zu den Netzentgelten unter www.stadtwerke-meissen.de.

 

1 Laufwasserkraftwerke arbeiten ständig. Die Wasserkraft kommt von einem Fluss, der ein natürliches Gefälle aufweist. Die Stromerzeugung hängt von der Wasserführung des Flusses ab.

Mehr Informationen zum Produkt finden Sie hier
Liefergebiet Stadt Meißen
Mindestvertragslaufzeit 3 Monate
Abrechnung 1 mal pro Jahr
Hierfür erhalten Sie im Vorfeld eine Karte zum Ablesen des Zählers. Während des Abrechnungsjahres werden festgelegte monatliche Abschläge bezahlt.
Voraussetzung SEPA-Lastschriftmandat
Kündigungsfrist 1 Monat
Besonderheit 100% Strom aus EE-Wasserkraft
Zähler Für direkt messende Drehstromzähler (Eintarifzähler)

Preise ab 01.07.2020:

  netto brutto*  
Arbeitspreis 24,63 28,57 Ct/kWh
Grundpreis 92,30 107,07 EUR/a

Die Nettopreise verstehen sich inklusive der Netznutzungsentgelte sowie der Mehrbelastungen aus EEG und KWK, sämtlicher netzseitiger Umlagen, Konzessionsabgabe und Stromsteuer (zurzeit 2,05 Ct/kWh).
Bei Wandlermessung erhöht sich der Grundpreis um zusätzlich 16,20 EUR/Jahr (netto).
*Die Bruttopreise beinhalten die gesetzliche Umsatzsteuer (16 %).
Informationen zu den in den Nettopreisen enthaltenen staatlichen Umlagen finden Sie auf der Internetseite www.netztransparenz.de, Informationen zu den Netzentgelten unter www.stadtwerke-meissen.de.