Allgemeine Preise Erdgas für die Grund- und Ersatzversorgung

Die Meißener Stadtwerke GmbH (im Folgenden MSW genannt) bietet gemäß § 36 Grundversorgung und § 38 Ersatzversorgung des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) Erdgas zu den nachstehenden Allgemeinen Preisen an.

Die Preise für die Grund- und Ersatzversorgung gelten für Haushaltskunden (unabhängig von ihrem Jahresverbrauch) und für Gewerbe- und Landwirtschaftskunden mit einem Jahresverbrauch von bis zu 10.000 kWh.

Grundversorger ist jeweils das Gasversorgungsunternehmen, welches die meisten Haushalte in einem Netzgebiet der allgemeinen Versorgung beliefert. Die MSW ist Grundversorger für das Netzgebiet der Stadt Meißen.

Im Grundversorgungsgebiet der MSW gilt dabei die Verordnung über Allgemeine Bedingungen für den Netzanschluss und dessen Nutzung für die Gasversorgung in Niederdruck (Niederdruckanschlussverordnung - NDAV), die Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Grundversorgung von Haushaltskunden und die Ersatzversorgung mit Gas aus dem Niederdrucknetz (Gasgrundversorgungsverordnung - GasGVV) einschließlich der Ergänzenden Bedingungen der MSW.

Für das Niederdrucknetz der Stadt Meißen ist die MSW als Grundversorger nach § 36 EnWG auch Ersatzversorger.

Erdgas zur Ersatzversorgung wird bereitgestellt, wenn vom Anschlussnutzer Erdgas ohne Abschluss eines Erdgaslieferungsvertrages bezogen wird. Diese Belieferung ist gemäß § 38 EnWG auf maximal drei Monate beschränkt.

Allgemeine Preise für die Erdgasversorgung in Niederdruck gültig ab 01.03.2022

Preise für Kleinverbrauch netto brutto  
Diese Preise gelten bei einem Jahresverbrauch bis 4.054 kWh/Jahr      
Grundpreis 8,35 9,94 EUR/Monat
Verbrauchspreis 13,24 15,76 Ct/kWh
Preise für Normalverbrauch      
Diese Preise gelten bei einem Jahresverbrauch ab 4.055 kWh/Jahr      
Grundpreis 10,85 12,91 EUR/Monat
Verbrauchspreis 12,50 14,88 Ct/kWh

Die Netto-Arbeitspreise beinhalten 0,55 Cent/kWh Erdgassteuer sowie die Konzessionsabgabe gemäß Konzessionsabgabenverordnung (KAV) vom 09.01.1992, geändert durch die 1. Verordnung zur Änderung der KAV vom 22.07.1999 (BGB1.I,S1669) an die Stadt Meißen.

Die Nettopreise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer (19%).

Nettopreis-Bestandteile gemäß § 2 Abs. 3 Satz 1 Nr. 7 GasGVV finden Sie hier
ab 01.01.2022 Kleinverbrauch Normalverbrauch
  Ct/kWh Ct/kWh
Erdgassteuer 0,550 0,550
Konzessionsabgabe (Wegenutzungsentgelt an Gemeinden) 0,610 0,270
aus Brennstoffemissionshandelsgesetz resultierende Kosten 0,546 0,546
Summe der staatlich einfließenden Kostenbelastungen 1,706 1,366
Mehr Informationen zum Produkt finden Sie hier
Liefergebiet Stadt Meißen
Mindestvertragslaufzeit keine
Voraussetzung keine
Kündigungsfrist 2 Wochen
Besonderheit keine