Netzentgelte Gas ab 01.01.2010

 

Preise für Netznutzung der Meißener Stadtwerke GmbH

Gaskunden mit Leistungsmessung

Preise für Großkunden mit Leistungsmessung > 1.500.000 kWh

Jahresmenge in kWh Arbeits-
preis in ct/kWh
bezogene Leistung in kW Leistungs-
preis
in €/kW
Zone
1)
von bis netto Zone
1)
von bis netto
LA1 0 1,5 Mio. 0,450 LV1 1 787 16,74
LA2 1.500.001 2 Mio. 0,370 LV2 788 1.025 13,75
LA3 2.000.001 3 Mio. 0,314 LV3 1.026 1.451 12,41
LA4 3.000.001 5 Mio. 0,228 LV4 1.452 2.248 10,59
LA5 5.000.001 7 Mio. 0,156 LV5 2.249 3.000 9,00
LA6 7.000.001 9 Mio. 0,117 LV6 3.001 3.721 7,97
LA7 9.000.001 13 Mio. 0,090 LV7 3.722

5.099

6,99
LA8 13.000.001 18 Mio. 0,075 LV8 5.100 6.739 6,09
LA9 18.000.001 27 Mio. 0,071 LV9 6.740 9.539 5,35
LA10 27.000.001 40 Mio. 0,073 LV10 9.540

13.360

4,78
LA11 40.000.001 60 Mio. 0,076 LV11 13.361

18.911

4,41
LA12 60.000.001 100 Mio.

0,079

LV12 18.912 29.298 4,15
LA13 100.000.001 180 Mio. 0,081 LV13 29.299 48.486 3,99
LA14 180.000.001 400 Mio. 0,082 LV14 48.487 96.119 3,90
LA15 400.000.001 1 Mrd. 0,083 LV15 96.120 210.787 3,86

1) „Zone“ ist ein Mengenbereich, der durch einen Min- und einen Maxwert (von … bis ...) definiert ist. Das Gesamtentgelt pro Abrechnungsjahr setzt sich aus einem Arbeits- und Leistungspreis sowie der Summe aller Zonenentgelte zusammen, die aufgrund der durchlaufenen Zonen ermittelt werden. Die abrechnungsrelevante Leistung ist die gemessene Leistung.

Konzessionsabgabe
Die gesetzlich vorgeschriebene Konzessionsabgabe von 0,03 ct/kWh ist den Arbeitspreisen zuzurechnen.

Umsatzsteuer
Die Nettopreise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer in Höhe von derzeit 19% zum Rechnungsbetrag.

Preise für Messung und Abrechnung werden gesondert in Rechnung gestellt.

Anwendungsbeispiel:

Neukunde:
  bezogene Jahresarbeit   3.577.000kWh
  bezogene Leistung   1.120 kW
Preistabelle für Arbeit:
Preiszone In Zone fallende Jahresarbeit in kWh Arbeitspreis in ct/kWh Zonenentgelt in €
LA1 1.500.000 0,450 6.750
LA2

500.000

0,370 1.875
LA3 1.000.000 0,314 3.140
LA4 577.000

0,228

1.316
∑ Arbeit 3.577.000 ∑ Arbeitsentgelt 13.056
 
Preistabelle für Leistung:
Preiszone In Zone fallende Leistung in kW Leistungspreis in €/kW Zonenentgelt in €
LV1 787

16,74

13.174
LV2 238 13,75 3.273
LV3 95 12,41 1.179
∑ Leistung 1.120 ∑ Leistungsentgelt 17.626
 
    GESAMTENTGELT 30.681

Erläuterung:

Die in Zone 1 fallende Arbeit bzw. Leistung wird mit dem Arbeits- bzw. Leistungspreis multipliziert.
Diese Multiplikation wird für alle Folgebereiche durchgeführt bis die individuelle Jahresarbeit bzw. Jahreshöchstleistung des Netzkunden erreicht ist. Die Entgelte werden abschließend zum Netznutzungsentgelt Arbeit bzw. Leistung aufaddiert.