Elektromobilitätslösungen aus Meißen – Unser Weg in eine grüne Zukunft

Fair E-mobil

Wir bei den Meißener Stadtwerken möchten gemeinsam mit Ihnen in eine grüne Zukunft starten. Der Weg dorthin führt für uns auch über die Elektromobilität. Deshalb sorgen wir für den Ausbau der öffentlichen Ladepunkte in Meißen und bieten ein Rundum-Paket für das private Laden an. Ob die Ladestation zu Hause oder der richtige Stromtarif für Ihr Elektroauto.

Bei uns sind Sie stets gut beraten!

E-Mobilität für MieterInnen in Meißen
Grafik E-Mobilität
INSTALLIEREN • LADEN • FAHREN

Warum Elektromobilität?

Mithilfe der Elektrofahrzeuge können wir mobil sein und dabei Umwelt und Klima schonen. Denn mit Elektromotor angetriebene Fahrzeuge sind im Betrieb nahezu vollständig emissionsfrei und besonders leise.

Dank moderner Ladetechnik wird die E-Mobilität immer alltagstauglicher. Nicht zuletzt ermöglicht auch der Ausbau der öffentlichen Ladeinfrastruktur für das Laden unterwegs eine entspannte Autofahrt.

Für angehende und erfahrene E-Mobilisten

Sie möchten E-Mobil werden?

Beladen Sie Ihr Elektroauto mit klimaneutralem, zertifiziertem Ökostrom und tragen so aktiv zu einer verbesserten Umweltqualität in Meißen bei – mit unserem Tarif Fair E-Mobil!

Unsere Webapp

E-Mobi Fahrspaß – erstmal ausprobieren?

Sie interessieren sich für Elektromobilität, sind sich aber noch nicht sicher, ob es das Richtige für Sie ist? Dann schauen Sie doch mal bei unserer App „E-Mobi Fahrspaß“ vorbei!

Zu unserer Webapp

e-Mobil Autoausleihe

Tarifrechner

Finden Sie Ihr passendes Produkt.

3000 km
100% ÖKO-Strom zur Beladung von E-Autos
100% ÖKO-Strom zur Beladung von E-Autos

Ladetechnik von MSW

Kompetente Beratung zu individuellen Lademöglichkeiten von der Wallbox bis zur smarten Schnellladelösung. Wir finden gemeinsam für Sie mit unseren regionalen Partnern des Elektrohandwerks das passende Paket!

Leistungen im Überblick

  • umfassende Beratung zu Netzanschluss und Ladetechnik

  • Einblick in Fördermöglichkeiten

  • Vermittlung eines Elektroinstallateurs für Ihre individuelle Ladestation

Anmeldepflicht

Ladeeinrichtungen für Elektrofahrzeuge sind anmelde- bzw. zustimmungspflichtig!

➘ zu den Rechtsgrundlagen und Formularen

Angebot 1: Wallbox AC Menneckes Charge Control

Im Leistungsumfang ist eine kostenfreie Erstinbetriebnahme und Einweisung der gelieferten Ladestation enthalten.

Allgemeine technische Daten

  • 1LP Kabel/Kupplung Typ 2 3,7/11 KW (7,5 m)

  • RFID Freigabe, inkl. 3 User-Cards

  • Gehäuse Kunststoff 475 x 259 x 220 mm silber-schwarz

  • Lokal vernetzbar LAN via RJ45

Summe: 1450,77 €
(inkl. 19 % Umsatzsteuer von 231,61 € )

Angebot 2: Wallbox AC Mennekes Amtron Basic 11 C2

Im Leistungsumfang ist eine kostenfreie Erstinbetriebnahme und Einweisung der gelieferten Ladestation enthalten.

Allgemeine technische Daten

  • 1LP Kabel/Kupplung Typ 2 11 KW (7,5 m)

  • Schlüsselschalter

  • Gehäuse Kunststoff 475 x 259 x 220 mm silber-schwarz

  • Integrierter Kabelhalter

Summe: 1550,45 €
(inkl. 19 % Umsatzsteuer von 247,55 € )

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sie haben Interesse an unserem Tarif Fair E-Mobil oder wünschen eine Beratung zum Thema Elektromobilität?

Fördermöglichkeiten für E-Mobilität

Damit der Umstieg auf Elektromobilität den Autokäufer nicht zu stark finanziell belastet gibt es in Deutschland eine Vielzahl an Fördermöglichkeiten für angehende Elektromobilisten.

Umweltprämie für den Kauf privater Elektrofahrzeuge

Der Käufer eines Elektroautos kann beispielsweise beim Fahrzeugkauf von der sogenannten „Umweltprämie“ des Bundes profitieren. Ob ein Fahrzeug förderfähig ist und wie man von der Prämie profitiert, erfährt man am besten auf der Internetseite des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa).

Förderprogramm Ladeinfrastruktur vor Ort

Wer die Errichtung einer mindestens teilweise öffentlich zugänglichen Ladesäule plant, der kann vom neuen Förderprogramm „Ladeinfrastruktur vor Ort“ profitieren. Nähere Informationen über die notwendigen Voraussetzungen, die förderfähigen Ausgaben oder die Antragstellung erhalten Sie auf der Homepage der Bundesanstalt für Verwaltungsdienstleistungen unter: BAV – Ladeinfrastruktur vor Ort.

Zuschuss für Ladestationen in Unternehmen (Zuschuss 441)

Unternehmen können einen Zuschuss von bis zu 900 Euro pro Ladepunkt geltend machen. Dies gilt für den Kauf und die Installation von Ladesäulen, die nicht öffentlich zugänglich sind. Sie dürfen also nur zum Aufladen von Firmenfahrzeugen und Privatfahrzeugen von Beschäftigten dienen. Zuschussberechtigt sind Unternehmen, kommunale Unternehmen, freiberuflich Tätige und gemeinnützige Organisationen.

Die vollständigen Informationen finden Sie hier: Ladestationen für Elektrofahrzeuge.

Sonstige Fördermöglichkeiten

Darüber hinaus bestehen noch viele weitere Fördermöglichkeiten, beispielsweise steuerliche. Einen guten Überblick über das aktuelle Fördergeschehen gibt beispielsweise die Webseite des ADAC.

Öffentliches Laden in Meißen

Öffentlich zugängliche Stromtankstellen der MSW

Ladestationen für E-Mobile in Meißen
Ladestationen für E-Mobile in Meißen

So laden Sie ihr Elektroauto
Gut zu wissen
  • Kostenfreies Parken während des Ladevorgangs für max. 4 Stunden.

  • An allen Ladesäulen der Meißener Stadtwerke GmbH ist das Aufladen von Elektrofahrzeugen ohne Vertragsbindung per E-Charging-App und e-Roaming möglich.

Sie möchten sich ausführlicher zum Thema E-Mobilität informieren?

Wir empfehlen folgende Seiten:

Umschalten.de

Unsere Antworten auf Ihre Fragen

FAQ zu Ladetechnik und Stromnetz

Ihre Ansprechpartner zur E-Mobilität