Pressemitteilung zum Neujahrsempfang 2019

Meißen, den 15.01.2019

Auch in diesem Jahr haben die Stadt Meißen und die Meißener Stadtwerke GmbH (MSW) am 15.01.2019 zum traditionellen Neujahrsempfang in das Theater Meißen geladen. Rund 400 Gäste aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Vereinsleben nahmen teil. Die MSW nutzte die Gelegenheit, um ihre Geschäftspartner über geplante Projekte in 2019 zu informieren.

Weiterlesen
Oberbürgermeister Olaf Raschke und Geschäftsführer der MSW Herr Frank Schubert gratulieren Herrn Rolf Gätsch, Frau Claudia Hübschmann, Frau Ines May und Herrn Dr. Wolfgang Kölbel zur Ehrenamtsauszeichnung der Stadt Meißen.

 

Im Geschäftsjahr 2018 investierte die MSW 5 Mio. Euro in ihre Erzeugungs- und Verteilungsanlagen. Rund 7 Mio. Euro sind für 2019 geplant. Grund für die Steigerung ist neben den kontinuierlichen Erneuerungen der vorhandenen Netze und Anlagen zur Strom-, Gas-, Fernwärme- und Wasserversorgung  der Bau eines neuen Blockheizkraftwerkes (BHKW) am Standort Steinweg.

Für die Errichtung des BHKW hatte die MSW dazu im Dezember 2018 an der Ausschreibung zur Erlangung eines sogenannten KWK-Zuschlages teilgenommen und diese Ausschreibung gewonnen. Die Anlage soll bis 2021 in Betrieb genommen werden.

Auch in Zusammenarbeit mit der Stadt Meißen wird es in 2019 einige Projekte geben. So hat  die Stadt Meißen über die EFRE-Förderung (Integrierte Stadtentwicklung EFRE 2014 – 2020) u. a. Fördermittel in Höhe von 358 TEUR  für die Erdverlegung einer oberirdischen Fernwärmeleitung im Triebischtal erhalten. Ziel dieser Maßnahme ist es, vor allem die nachhaltige Entwicklung des Triebischtals zu stärken.

In 2019 wollen die MSW den Service für ihre Kunden über ein Onlineportal erweitern. Die Einführung des Onlineportals ist neben der telefonischen Beratung und der persönlichen Betreuung im Kundenbüro Karl-Niesner Str. 1 essentiell, um allen Kunden aus jeden Altersgruppen einen bestmöglichen Service zu bieten. Im Onlineportal können MSW- Kunden dann Ihre aktuellen Verträge einsehen, Zählerstände melden oder einfach zu einem anderen Produkt wechseln.

Die Meißener Stadtwerke GmbH bedankt sich bei allen Geschäftspartnern für das entgegengebrachte Vertrauen und für die sehr gute Zusammenarbeit in 2018 und wünscht ein energiegeladenes neues Jahr.